Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Subscribe to Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Anlässlich der DVD- und Blu-ray Veröffentlichung des Films Gravity in Schweden hat Warner Brothers eine besondere Promotionaktion zum Oscar-gekrönten Film von Alfonso Cuaron umgesetzt.

In Stockholm wurde der Film in Schwerelosigkeit vorgeführt. Warner und die Agentur JMW Kommunikation stellten hierfür sogenannte Floating-Tanks bereit, in denen die Zuschauer lagen, während auf an der Decke angebrachten Bildschirmen der Film in 3D gezeigt wurde. Das Wasser in den Tanks war mit Bittersalz gesättigt und zudem auf 35 Grad erhitzt. So konnten die darin liegenden Personen nicht unterscheiden, welche ihrer Körperteile sich im Wasser und welche sich außerhalb befanden, was ihnen wiederum ein Gefühl von Schwerelosigkeit bescherte.

Gravity-Zero-Gravity