Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Subscribe to Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Wie verpackt man zwei absolute Top-Themen im Entertainment am besten miteinander?

Dieser Frage hat sich Disney im Rahmen der Kampagnen-Entwicklung rund um den neuen Star Wars Film wohl auch gestellt. Merchandising ist die eine Seite und YouTube die andere. Was ist die beste Möglichkeit, um diese beiden Themen miteinander zu verbinden. Die Antwort: Unboxing, ein weiteres Top-Thema rund um Consumer Electronics, bei dem es darum geht, das Auspacken neuer Produkte filmisch festzuhalten und auf den diversen Videoplattformen im Netz zu veröffentlichen.

95874212cf2399648d88fbd56147e4363c924c3b

So hat Disney bei YouTube einen Unboxing-Marathon rund um Star-Wars-Spielzeug durchgeführt, um die Merchandisingprodukte zum Film Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht zu promoten. Dafür hat das Unternehmen rund um den Globus über einen Zeitraum von 18 Stunden in 15 Städten aus zwölf Ländern Menschen Produkte der neuen Spielzeugreihe auspacken lassen. Den Anfang machte in Sydney das bekannte Laserschwert, woraufhin minütlich Schaltungen in andere Städte folgten. Das Event wurde unter dem Hashtag #ForceFriday beworben und brachte es zum Trending Topic bei Twitter.