Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Subscribe to Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Mobile 3D Werbung für Rio 2

Geschrieben am 25.April 2014

Zum Kinostart von Rio 2 hat 20th Century Fox in Deutschland erstmals ein mobiles 3D-Werbemittel eingesetzt. Umgesetzt von IQ Mobile und Apprupt zeigt die 3D-Ad die Papageien aus dem Film. Diese fliegen über das Display des Smartphones und erzeugen so durch die Detailtiefe einen 3D-Effekt ganz ohne Brille. Wird das Gerät gedreht, bleibt der Hintergrund statisch, während sich der dynamische Vordergrund automatisch anpasst. Klickt man auf die Anzeige gelangt man auf eine mobil optimierte Landingpage mit Detailinfos zum Film. Wie schon die leicht modifizierten GIFs, über die ich vor einiger Zeit  hierberichtet habe, zeigt auch die 3D-Werbung für das mobile Endgerät, dass 3D nicht nur mit Brillen erlebbar gemacht werden kann.