Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Subscribe to Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Zu jung, um Stanley Kubricks Meisterwerk 2001: A Space Odyssey im Kino gesehen zu haben? Oder war vielleicht damals kein Kino in der Nähe das den Film zeigte? Für all jene, die den Klassiker bisher gar nicht oder nur auf dem Fernseher im heimischen Wohnzimmer zu sehen bekommen haben, bietet moviac, die Plattform im Web, […]

Film und Buch via iPhone App distribuiert

Geschrieben am 8.Juni 2010

Dass sich auch das mobile Endgerät, egal ob Android Phone, iPhone oder iPad als Medium für die Auswertung von Entertainment-Content eignet, zeigt das amerikanische Startup Subutai das den neuen Roman von Science-Fiction-Autor Neal Stephenson Kapitel per Kapitel als Smartphone- und iPad-Anwendung veröffentlicht. Innerhalb der leider nur in den USA im itunes erhältlichen “Mongoliad”-Applikation können Leser […]

Non Disturbing Interactivity Dienste

Geschrieben am 1.Februar 2010

Neben der besseren Filmqualität ist Blu-ray vor allem aufgrund der BD-Live bzw. MovieIQ interessant. Hier eine kurze Definition des Begriffs aus dem Glossar von http://www.bluray-disc.de: BD-Live bzw. MovieIQ ist eine Onlinefilmdatenbank von Sony, welche über die BD-Live Applikation eines Blu-ray Players benutzt werden kann. Die angebotenen Daten können über gewöhnliche Fakten zur Produktion und den […]

Apple setzt auf das Prinzip Freemium

Geschrieben am 4.Dezember 2009

Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich mir das Audio-Book zu Chris Andersons neuem Buch Free von der offiziellen Website gratis heruntergeladen und angehört habe. Nur wenige Monate später, schlagen die Aussagen des Chefredakteurs der renommierten Zeitschrift Wired, der den Begriff und die Theorie des Long Tail geprägt hat, im Markt ein […]

Nachts im Museum 2 interaktiv

Geschrieben am 9.November 2009

Und noch eine Meldung zum DVD-Start eines Films. Diesmal geht es um die Fox-Komödie Night at the Museum: Battle of the Smithsonian. Um den Film innovativ zu bewerben bzw. interaktive Features zu ermöglichen, hat der Frankfurter Verleih zwei interessante Aktionen auf der Website zum Film gestartet, die ich hier gerne vorstellen möchte. Die Homepage linkt […]

Personalisierte iPhone App für Jennifer’s Body

Geschrieben am 29.Oktober 2009

Megan Fox ist ein Hingucker!Die Schauspielerin, bekannt aus den Transformers Filmen, spielt in ihrem nächsten Film Jennifer’s Body die Titelrolle und ist darin eine männermordene Sexmaschine auf zwei Beinen, um es kurz zusammen zu fassen Um den Film nun auch über mobile Wege zu promoten und User Generated Content mit ins Spiel zu bringen, hat […]

Neues Auswertungsmodell für Rage

Geschrieben am 8.September 2009

Bei der diesjährigen Berlinale habe ich mir Sally Potters neuesten Film Rage angesehen, der als Naked Cinema bezeichnet wird und bei den Filmfestspielen sehr auseinander gehende Meinungen hervorrief. Ein spezieller Film, der aus der Indie-Ecke kommt, verdient auch eine spezielle Auswertung, und so feiert das Episodenmovie seine Premiere nach der Festspiel-”Kinoauswertung” nicht nur auf DVD […]

Gerade haben mich meine Hamburger Kollegen von TrendONE auf eine neue Seite inklusive bald kommender iPhone App hingewiesen. RunPee.com bietet für alle Kino- und Filmfans mit schwacher Blase eine Lösung. Nein, hier kann man keine Pinkelbecher bestellen, sondern der Betreiber der Seite beschreibt, an welcher Stelle aktueller Filme man für wie lange am besten pinkeln […]

Augmented Reality Gaming wird mobil

Geschrieben am 23.Juni 2009

Bei der diesjährigen E3 Messe in Los Angeles ging es rund. Microsoft stellte der Öffentlichkeit sein Project Natal vor, Sony zog mit dem Motion Sensor Gaming-System für die PS3 nach und stellte zudem ein neues Spiel für seine mobile Gamekonsole, die PSP, vor. Die Inivizimals, bei denen keine klassische Augmented Reality, sondern interaktive AR-Technologie zum […]

Neue Filmpromotion App für das iPhone

Geschrieben am 8.April 2009

In diversen amerikanischen Weblogs habe ich vor kurzem über eine neue iPhone Applikation gelesen, die zu Promotionzwecken für den Horrorfilm The Unborn entwickelt wurde.Während andere Apps für Filme und Musiker bei der iPhone-App Promotion auf Trailer und maximal einzelne gewöhnliche Casual Games setzen, nutzt die Unborn App wohl einige interaktive Features des Gerätes auf gefinkelte […]