Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

Subscribe to Filmpromo.de – Trends und Best Practice Communication Cases aus der Entertainment-Industrie

iPhone App zum Kinofilm für Snowboarder

Geschrieben am 18.April 2011

Im amerikanischen Skiort Vail in Colorado gibt es seit kurzem ein Social Network für die Skipiste. Möglich wird dies über einen im Skipass installierten Chip, der die Aktivitäten seines jeweiligen Trägers nach Anmeldung auf einer Website automatisch speichert. Über die kostenlose Anwendung EpicMix können sich die User dann austauschen und befreunden. Informationen wie Schnelligkeit und zurückgelegte Strecke können anhand der mobilen Applikation über Twitter und Facebook kommuniziert werden. Herausragende Leistungen werden von den Vail Resorts mit digitalen Pins belohnt, die bei Events in den Resorts eingelöst werden können. Schneeaffine Nutzer der iPhone App zum Kinofilm Powder Girl, der seit 17. März im Kino zu sehen ist, könnten ... weiterlesen

Vor rund einem Jahr realisierte die Berliner Werbeagentur Jung von Matt Spree für ihren Kunden 13th Street mit The Last Call den ersten echt interaktiven Horrorfilm für Kinos und räumte damit internationale Werbepreise ab. Nun sorgt die Agentur erneut für Furore und veröffentlicht mit Witness, den laut eigenen Aussagen ersten Spielfilm im Outernet. Der Begriff des Outernet in diesem Zusammenhang stammt natürlich von TrendONE und natürlich beschäftigt mich das Thema Film im Outernet nun schon eine ganze Zeit. Dass JvM nun auch zum ersten Mal einen professionellen Film auf diesem Weg distribuiert, finde ich sehr spannend und konsequent. Es handelt sich bei “Witness” um ein Reallife-Game, welches mit Hilfe einer iPhone App ... weiterlesen

Ein Hut geht um – Bloggerpromo für True Grit

Geschrieben am 27.Februar 2011

Am 24. Februar startete mit True Grit – Vergeltung der neue Western der Coen Brüder Joel und Ethan, der 2011 auch die Berlinale eröffnete. In der Hauptrolle neben Jeff Bridges und Matt Damon: Der Cowboy Hut! Diese Tatsache ist den Jungs von Mädels der Berliner Online-Promotionagentur Pure Online wohl besonders aufgefallen, als sie den Film gesehen haben. Nicht anders ist es zu erklären, wie sie sonst auf die Idee zu “Are You Rooster?” – einer Bloggerpromo der etwas anderen Art – gekommen sind. Insgesamt sechs Film-Blogger (Kinomeister.de aus München, Filmigo.de aus Wangen, Myofb.de aus Hamm, Mmotu.de aus Köln, Moviedealz.de aus Köln und Filmtogo.net aus Bielefeld) bewiesen ihre True Grit Leidenschaft und ... weiterlesen

Foursquare * Shazam * Facebook = IntoNow

Geschrieben am 14.Februar 2011

Check-Ins, eines der beliebtesten und derzeit am meisten gehypten Themen überhaupt, sind bereits seit geraumer Zeit nicht mehr nur für Orte (Foursquare und Gowalla) möglich, sondern auch für Produkte wie Filme, Bücher oder Musikstücke. Ebenso schießen neue Dienste aus dem Boden, die mithilfe eines externes Gerätes über die Audiospurerkennung Interaktivität mit Filmen und co. ermöglichen. Dieses Phänomen habe ich Non-Disturbing Interactivity getauft und mich auch schon ausgiebig damit beschäftigt. Über Facebook und seine nunmehr knapp 600 Millionen Nutzer brauche ich hier wohl kein Wort mehr verlieren… Was passiert nun, wenn man all diese Features oder Kanäle, also den Check-In sowie die Content-Identifizierung über Audiotracks ... weiterlesen

Rio hilft den Angry Birds

Geschrieben am 2.Februar 2011

Als Trendforscher gilt es gemeinsam mit dem Kunden durch Kombination bestehender Ideen neue Ideen zu entwickeln. Mithilfe einfachster “Mathematik” gelangt man so fast immer zu den spannendsten Ergebnissen. Hier nun also ein einfaches zugleich aber auch geniales Beispiel: Man nehme das erfolgreichsten Smartphone und Tablet-Game der Welt und kombiniere es mit der Grundidee bzw. den Charakteren aus dem vermutlich größten Animationsfilm des Jahres. Heraus kommt Angry Birds Rio! Aber starten wir von vorne: Angry Birds, ein Spiel für Smartphones und Tablets, das in der Zwischenzeit auf mehreren Millionen Endgeräten (auch auf meinen) installiert ist und so manche lange Bahnfahrt verkürzt, ist im Grunde sehr einfach. Man schießt mit ... weiterlesen

Los Angeles – Die Stadt der Engel

Geschrieben am 21.Januar 2011

Trendforscher besuchen das Valley, Filmfans kommen um einen Halt in Los Angeles nicht herum. Gut, dass ich beides bin und mir damit auf meiner Reise an die US-Westküste zwei Wünsche auf einmal erfüllen konnte. In der Zwischenzeit bin ich zwar bereits wieder im kalten Europa zurück, die Eindrücke aus Hollywood wirken allerdings immer noch nach, was nicht zuletzt auf die sommerlichen Temperaturen in LA zurückzuführen ist. Nach einer ausführlichen Touristentour mit Kollegin Franziska Krauskopf, die nach ihrer Mitarbeit im Berliner TrendONE Office seit einiger Zeit für TrendONE als Trendscout aus Los Angeles berichtet, kam es zum langerwarteten Meeting mit Elan Lee von Fourth Wall Studios. Genau wie Otavio Good, Entwickler der iPhone ... weiterlesen

Review San Francisco / Mountain View

Geschrieben am 21.Januar 2011

Wenn es einen Ort gibt den man als Trendforscher einmal in seinem Leben besucht haben muss, dann ist es das Silicon Valley. Nach der Consumer Electronic Show in Sin City Las Vegas ging es am vergangenen Sonntag (9. Januar) weiter nach San Francisco. Der laut Taxifahrer mit rund einer Million Einwohnern relativ kleine Stadtkern von San Francisco hatte mich nach einem abendlichen Spaziergang sofort in seinen Bann gezogen. Einzigartig an der kalifornischen Hafenstadt ist die Tatsache, dass Menschen in der Stadt leben und zum Arbeiten in die Umgebung (Palo Alto, San Jose, Mountain View und Cupertino) fahren. Das führt auch dazu, dass man beim obligatorischen Starbucks Frühstück schon mal auf den einen oder anderen Start-Up Gründer stößt oder ... weiterlesen

Dreimal TRON:Legacy

Geschrieben am 11.Januar 2011

Was Avatar vor rund einem Jahr war, ist nun Disneys TRON: Legacy – Ein Marketinggigant! Egal ob Social Media, Location-Based-Gaming für das iPhone oder iPad-Magazin, es gibt kein Medium bzw. kein neues Gadget, das von Disney nicht genutzt wurde, um für den Film zu bewerben. Zum Kinostart konzentrierte sich der Major nun auf den Bereich Events. So lud das London Film Museum zu einem TRON Frisbee-Duell ein, bei dem Fans der Originalversion aus dem Jahr 1982 gegen Fans des zweiten Teils aus dem Jahr 2010 gegeneinander spielten. Teamchef des Legacy-Teams war Filmblogger Craig Grobler, das Team der Originalfilm-Fans wurde von Comedian Andrew Jones angeführt. Auf diesem Weg sollte geklärt werden, welche der beiden Versionen “bahnbrechender” ... weiterlesen

Massen Check-In vergünstigt Kinotickets

Geschrieben am 11.Januar 2011

Bei Wolfgang habe ich zuerst über eine neue Filmpromotion für die Indie-Produktion Monsters mit Foursquare gelesen. Mittels Massen Massen-Check-In auf Foursquare von mehr als 50 Personen verwandelten britische Kinobesucher fünf Vue Entertainment Kinos und fünf Cineworld Filmtheater in eine “infected zone” und drückten damit den Ticketpreis für den Film. Der dadurch freigeschaltete “Swarm Badge”, den es bei jeder Location gibt, an der mindestens 50 Personen eingecheckt sind, erlaubte den Besucher den Erwerb eines reduzierten Tickets. Eine schöne Aktion, die wieder einmal zeigt, dass die Möglichkeiten des Location Based Networks Foursquare noch lange nicht ausgeschöpft sind.  weiterlesen

CES Las Vegas – Ein Abschlussbericht

Geschrieben am 11.Januar 2011

Wie einige der Filmpromo-Leser vermutlich wissen, bin ich seit 4. Januar in den USA unterwegs. Gestartet habe ich meine Trip in Las Vegas, wo von 6. bis 9. Januar mit der CES die weltweit größte Messe zum Thema Consumer Eletronics und Technology stattfand. In der Zwischenzeit bin ich bereits in San Francisco bzw. Mountain View angekommen und möchte daher die Zeit nutzen, um ein erstes Fazit zur Consumer Electronics Show zu verfassen. Da ich im Auftrag von TrendONE unterwegs bin, gibt es diesen Beitrag in ähnlicher Form auch auf dem TrendONE Blog zu lesen, allerdings ohne die Bildergalerie am Ende dieses Postings. Wie erwartet, stand die CES ganz im Zeichen der Tablets. Über 30 Hersteller präsentierten ihre Geräte, die größtenteils auf ... weiterlesen